Preisgarantie
kostenfreie Beratung
kostenfreie Lieferung
Sie erreichen uns
Mo–Fr 8:30–18:00h

ec-Zahlgerät

nur bei uns

kostenfreie Lieferung

kostenfreie
Lieferung

kostenfreie Beratung

kostenfreie
Beratung

Preisgarantie

Preisgarantie

Supporthotline

24/7 Support

Mobil

Mobil

trusted Shops

trusted Shops

Unsere Produkte

BASIC

Ingenico iCT250 LAN V3

je Monat
1,00 €
je Transaktion
0,07 €
BASICmobil

Ingenico Move 3500

je Monat
14,99 €
je Transaktion
0,07 €
TOUCHmobil

Verifone V400m

je Monat
18,99 €
je Transaktion
0,07 €
NEXT

Clover Mini

je Monat
29,99 €
je Transaktion
0,07 €
START

Verifone V200c

je Monat
8,99 €
je Transaktion
0,07 €
BASIC

Ingenico Desk 3500

je Monat
11,99 €
je Transaktion
0,07 €
NEXTmobil

Clover Flex

je Monat
24,99 €
je Transaktion
0,07 €

Am ec-Zahlgerät wird Zahlen unsichtbar, aber nicht unsicher

Mit "Zahlen" wird zum einen der Vorgang bezeichnet, mit dem der Konsument beim Einkauf seine angefallenen "Schulden" umgehend begleicht. Zum anderen sind Zahlen aber auch Symbole für Beträge, die allen Beteiligten deutlich und unmittelbar vor Augen führen, welcher finanzielle Transfer gerade stattgefunden hat. In Form von Banknoten und Münzen wird dieser selbstverständlich offensichtlich – doch auch das ec-Zahlgerät macht Zahlungen nicht wirklich unsichtbar, weil sie durch einen Ausdruck stets belegt und elektronisch umfassend dokumentiert werden.

Auch und gerade bei der Zahlung mit ec-Karte am Zahlgerät ist der Ausdruck eines Bon-Belegs mit Auflistung der detaillierten Zahlungsbeträge obligatorisch – zum Teil, weil Käufer diesen direkt anhand ihrer Unterschrift abzeichnen müssen, statt auf dem Touchscreen des ec-Geräts zu unterschreiben oder ihren PIN-Code über die Tastatur einzugeben. Vor allem aber gibt der Ausdruck Rechenschaft über Art und Umfang der Transferbeträge – ohne dass die Kunden und Verkäufer erst einmal Bargeld abzählen und genauestens überprüfen müssen, das heute ohnehin so gut wie niemand mehr in größerem Umfang mit sich herumtragen möchte.

ec-Zahlgerät und Online-Banking ergänzen sich optimal

Als Argument dagegen, Einkäufe direkt am ec-Zahlgerät zu begleichen, wird häufig ins Feld geführt, dass so der Überblick über die Kontostände und Finanzen leicht verloren gehen könnte: Das bargeldlose Zahlen würde zu übertriebenem Konsum sowie zum Überziehen seines finanziellen Potenzials verführen. Zumindest was einen vermeintlichen Kontrollverlust aufgrund von unsichtbaren Zahlungen betrifft, greift dieses Argument jedoch zu kurz. Denn über den erwähnten Nachweis auf dem ausgedruckten Bon hinaus ist ja das Online-Banking auch inzwischen derart weit entwickelt und verbreitet, dass man sich dort kontinuierlich über sämtliche Kontobewegungen ein Bild machen kann. Auch wir empfehlen jedem, der ein ec-Zahlgerät benutzt, dies regelmäßig wahrzunehmen – als Käufer ebenso wie selbstverständlich als Verkäufer, der den Eingang der Zahlungen sicher verbuchen möchte.

Das passende ec-Zahlgerät hier günstig kaufen oder mieten

Da auch Sie mit Sicherheit zu den Geschäftsleuten gehören, denen die eigenen Einkünfte ebenso am Herzen liegen wie die Zufriedenheit der Kunden, sollten Sie sich mit uns über das passende ec-Zahlgerät für Ihre Firma abstimmen: Soll es stationär arbeiten oder auch mobil verwendbar sein, weil Sie oft unterwegs Zahlungen annehmen? Sollten Sie es online hier im Shop zu einer günstigen Miete bestellen oder besser doch gleich kaufen? Und welche Vorteile können Sie nutzen, wenn das Gerät für "Near Field Communication" (NFC) geeignet ist? Diese und andere Fragen klären wir gerne – und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

ALLE PRODUKTE

Kreditkarten

Ganz einfach auch Visa, Mastercard & mehr akzeptieren

mehr erfahren ⟶

FAQ

Häufige Fragen