Fehlercodes f├╝r ec-cash Terminals

Bei Problemen mit einer Zahlung druckt das Kartenterminal einen Fehlercode auf dem Beleg mit aus.

H├Ąufig k├Ânnen Sie so direkt auf die Ursache schlie├čen/ einen Anruf bei der Hotline einsparen.

Die ├╝blichen Fehlercodes bei ec-cash Terminals sind:

Code

Bedeutung

00 Funktion fehlerfrei durchgef├╝hrt
02 Abgelehnt, telefonische Autorisierung m├Âglich
03 Abgelehnt, telefonische Autorisierung m├Âglich
04 Verwendete Karte ist nicht zugelassen
05 Ablehnung vom Autorisierungssystem (z.B. Bankleitzahl gesperrt, CVV2 falsch etc.)
06 Filetransfer falsch, Wiederholung ab mitgeteilter Blocknummer m├Âglich
09 Verz├Âgerte Bearbeitung der Autorisierung
12 Transaktion ung├╝ltig, z.B. W├Ąhrung nicht zul├Ąssig
13 Verf├╝gbarer Betrag ├╝berschritten
14 Karte ung├╝ltig
21 Zugeh├Ârige Bezugstransaktion nicht gefunden; bei Storno; Kreditkarten auch bei Erweiterungsreservierung, Endsummenbuchung, Trinkgeld-Update
24 Filetransfer nicht unterst├╝tzt
29 Filetransfer nicht erfolgreich
30 Formatfehler
31 Kartenherausgeber nicht zugelassen
33 Verfalldatum der Karte ├╝berschritten
34 Manipulationsverdacht
40 Angeforderte Funktion nicht unterst├╝tzt
43 Karte gestohlen, bitte einziehen
50 Autorisierung doppelt
51 Limit ├╝berschritten, „Doch-Funktion“ m├Âglich
54 Ec Chipkarte nicht mehr g├╝ltig
55 PIN falsch
56 Karte ung├╝ltig (kein Eintrag in AS-Datei)
57 bei Storno: andere Karte als bei der Bezugstransaktion benutzt; bei Storno; Kreditkarten auch bei Erweiterungsreservierung, Endsummenbuchung, Trinkgeld-Update
58 Ec2-, ecEMV-, (Ent)ladetransaktion bzw. OPT-Vor-Initialisierung: Transaktion f├╝r Terminal f├╝r Transaktion nicht zugelassen
59 Manipulationsverdacht bei ec-Chipkarte
61 Karte ist gesperrt in lokaler Sperrliste
62 Karte gesperrt
64 Transaktionsbetrag ist abweichend von der Bezugstransaktion; bei Storno; Kreditkarten auch bei Endsummenbuchung
65 Limit der Transaktionsfrequenz ├╝berschritten, „Doch-Funktion“ m├Âglich
69 bei T&F-Karten: Kundenregistrierung erforderlich
70 bei T&F-Karten: Umwandlung nur im Callcenter m├Âglich
71 bei T&F-Karten: G├╝ltigkeit f├╝r Umwandlung abgelaufen
72 bei T&F-Karten: Filiale bzw. Zeit nicht plausibel, AS kontaktieren
73 bei T&F-Karten: Limit ├╝berschritten, AS kontaktieren
74 bei T&F-Karten: Kilometerstand falsch
75 Fehlbedienungsz├Ąhler im AS ist abgelaufen
76 Schl├╝sselindex unzul├Ąssig bzw. Fehler in BMP 57
77 bei Kreditkarten bzw. T&F-Karten: PIN-Eingabe notwendig
78 bei OPT: Sequenzfehler in BMP 62
79 bei Kreditkarten: alle Anzahlungs- bzw. Ratenzahlungstransaktionen f├╝r diesen H├Ąndler durch Karteninhaber widerrufen.bei T&F-Karten: Warengruppe nicht erlaubt
80 Transaktionsbetrag nicht mehr verf├╝gbar
81 Initialisierung fehlerhaft (Warnung); Wiederholung erforderlich
82 (Vor-)Initialisierung unzul├Ąssig (Terminal gesperrt)
83 PIN-Pad-Wechsel nicht m├Âglich
84 Datex-P-Nr. falsch
85 Ablehnung vom Kreditkarteninstitut
86 Stammdaten unbekannt; bei Init1 OPT-f├Ąhiger Terminals zus├Ątzlich: ZKA-Nummer Falsch
87 Terminal (PIN-Pad) unbekannt
88 bei Geldbeschaffungstransaktionen beim Laden gegen Bankkarte: PIN nicht aktiv bei Kreditkartentransaktionen: Die Antwort enth├Ąlt die FCC-Rate-Info, eine Autorisierung ist nicht erfolgt
89 CRC falsch
91 Kartenherausgeber oder Netz nicht verf├╝gbar
92 AS stellt falsches Routing fest
96 AS-Verarbeitung zur Zeit nicht m├Âglich
97 MAC-Fehler
98 Datum/Uhrzeit nicht plausibel, Trace-Nr. nicht aufsteigend, Aufforderung zur erweiterten Diagnose
99 PAC-Verschl├╝sselung fehlerhaft
A0 Funktion fehlerfrei ausgef├╝hrt

Erweiterte Diagnose durchf├╝hren

A1 Funktion fehlerfrei ausgef├╝hrt

Konfigurationsdiagnose durchf├╝hren

A2 Funktion fehlerfrei ausgef├╝hrt

Kassenschnitt durchf├╝hren

A3 Funktion fehlerfrei ausgef├╝hrt

OPT-Vor-Initialisierung durchf├╝hren

A4 Funktion fehlerfrei ausgef├╝hrt, aber Ausweis pr├╝fen, da Manipulationsverdacht Fehlbedienungsz├Ąhlerabgelaufen
A5 Funktion fehlerfrei ausgef├╝hrt EMV-Konfigurationsdiagnose durchf├╝hren
A6 Funktion fehlerfrei ausgef├╝hrt, anschlie├čende Tax-free-Transaktion m├Âglich
A7 Funktion fehlerfrei ausgef├╝hrt
A9 Reserviert f├╝r noch zu definierende Zusatzfunktion